Bootstour Madeira

Bootstour Madeira Eine Bootstour auf einem Ausflugskatamaran unternehmen gehört zu den Favoriten
(0) Bewertungen: 0

Bootstour Madeira, während einer Bootstour vor Madeira Delphine und Wale beobachten, ausspannen, die Brise auf dem Meer genießen und die Schönheiten der Küste entdecken. Das alles kann man bei einer Bootstour vor Madeira erleben.

Verschiedene Angebote zu einer Boottour Madeira stehen den Feriengästen und Touristen zur Auswahl.. Eine Bootstour kann mit einem der Katamarane unternommen werden. Verschiedene Betreiber locken mit Delphin- und Walbeobachtungen. Ob man diese Meeressäuger allerdings tatsächlich zu sehen bekommt, kann einem im Voraus keiner sagen, zugegeben. Aber eine Ausfahrt auf dem Katamaran auf dem Atlantik hat auch noch andere Entdeckungen zu bieten. Die Küstenlinie der Südseite von Madeira hat teilweise atemberaubende Ansichten. In den Sommermonaten besteht während einer Bootstour auch die Möglichkeit, zu schwimmen und zu schnorcheln, also die Badekleidung nicht vergessen! Nahezu jedes Boot bietet unterschiedliche Erfrischungen während der Bootstour Madeira an.

Eine Bootstour Madeira der anderen Art kann man mit der Santa Maria unternehmen. Das Boot oder besser gesagt, das Schiff, wurde originalgetreu dem Vorbild des Schiffes von Christoph Kolumbus nachgebaut. Dabei wurde viel Liebe in die Details gesteckt Die dreiköpfige Besatzung neben dem Besitzer und Kapitän tut ihr Bestes um während der dreistündigen Fahrt das Gefühl der Schifffahrt im 15. Jahrhundert nachzuempfinden. Auch hier gibt es Erfrischungen und allerlei mehr im Angebot.

Bootstouren werden auch für Taucher angeboten. Die Tauchgänge werden von gut geschultem Personal angeführt und bieten sagenhafte Einblicke indie Unterwasserwelt rund um die Insel Madeira. Anfänger wie auch Fortgeschrittene und Profis können sich in den Tauchbasen anmelden.

Angler kommen bei einer Bootstour zum Fischen voll auf ihre Kosten. Das „Big-Game-Fischen“ auf einem gut ausgestatteten Hochseeboot und mit einer routinierten Crew hat schon so manchen weltrekordverdächtigen Fang an den Tag gebracht. An Madeira ziehen Fischschwärme unterschiedlichster Art vorbei und da das Meer schon wenige Meter vom Hafen entfernt auf eine beachtliche Tiefe jenseits der tausend Meter kommt, finden Angler und Fischer hier hervorragende Fischgründe vor. Geangelt werden können Weißer Marlin, Thunfisch, Blauhai, Hammerhai, Mako-Hai, Schwertfisch und viele mehr. Natürlich besteht auch bei einer Bootstour zum Fischen die Möglichkeit, Wale, Delphine und sogar Wasserschildkröten zu sehen.

Foto: www.madeira-netz.de

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News